Sony Xperia X, XA und X Performance Smartphones enthüllt - News - meinAndroid.com

Sony Xperia X, XA und X Performance Smartphones enthüllt

Sony hat auf dem MWC 2016 eine neue Smartphone-Reihe vorgestellt. Den Anfang machen drei Geräte, die auf die Bezeichnungen Xperia X, Xperia XA und Xperia X Performance hören.

Neue Smartphone-Reihe von Sony

Auf dem MWC 2016 wurden bisher unter anderem das Samsung Galaxy S7 und das LG G5 vorgestellt. Das Pendant zu diesen beiden Geräte aus dem Hause Sony wäre mit Sicherheit das neue Flaggschiff der Z-Reihe, doch dieses wird in Barcelona nicht mehr vorgestellt werden. Vielmehr hat Sony eine neue Smartphone-Reihe präsentiert, den Anfang machen dabei drei unterschiedliche Geräte.

Sony Xperia XA für 300 Euro

Das Sony Xperia XA ist das günstigste der drei neuen Smartphones, es wird für voraussichtlich 300 Euro in den Handel kommen. Zu bieten hat das Xperia XA ein 5 Zoll großes Display mit 1.280 x 720 Pixeln, einen MediaTek Helio P10 MT6755 Octa-Core-Prozessor, 2 GB RAM sowie einen internen Speicher mit einer Kapazität von 16 GB. Dieser lässt sich aber auch noch nachträglich durch das Einsetzen einer microSD-Karte erweitern. Die beiden Kameras des Xperia XA lösen mit 13 Megapixeln auf der Rück- und 8 Megapixeln auf der Vorderseite auf. Abgerundet werden die Spezifikationen durch einen 2.300-mAh-Akku – wir haben es hier also mit einem klassischen Smartphone der Mittelklasse zu tun.

Sony Xperia X mit erstklassigen Kameras

Deutlich mehr im High-End-Bereich angesiedelt ist das Sony Xperia X. Für dieses Gerät ruft Sony einen Preis von ungefähr 600 Euro auf und bestechen soll das Smartphone vor allem mit den Kameras. Auf der Rückseite stehen insgesamt 23 Megapixel auf einem 1/2,3-Zoll-Sensor zur Verfügung, auf der Vorderseite sind es 13 Megapixel. Eine der Besonderheiten der Hauptkamera ist die Tatsache, dass hier mit einem prädikativen Hybridautofokus gearbeitet wird. Das bedeutet: Der Autofokus berechnet bei einem sich bewegenden Motiv voraus, wo sich das Objektiv als nächstes befinden wird.

Insgesamt ist das Sony Xperia X ein Top-Smartphone, einzig und alleine der erstklassige Prozessor fehlt. Als CPU fungiert nämlich „nur“ ein Snapdragon 650 Prozessor, der insgesamt eher der Mittelklasse zuzuordnen ist. Hinzu kommen 3 GB RAM, ein erweiterbarer Speicher, ein 5 Zoll großes Full-HD-Display sowie ein Akku mit einer Kapazität von 2.620 mAh. Wasserfest ist das neue Smartphone leider nicht.

High-End-Gerät: Das Xperia X Performance

Das Sony Xperia X Performance gleicht die Schwächen des Xperia X aus, denn hier kommt der neue Snapdragon 820 Prozessor zum Einsatz und auch der Akku fällt mit 2.700 mAh etwas größer aus. Ansonsten haben wir es im Prinzip mit identischen Spezifikationen zu tun. Der Haken an der Sache: Das Xperia X Performance wird es wohl nicht zu uns nach Deutschland schaffen. Zumindest ist aktuell kein Marktstart geplant.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloser Newsletter von meinAndroid.com

Regelmäßig aktuelle Neuigkeiten rund um meinAndroid.com sowie brandheiße Deals und Gutscheine für Android Geräte direkt ins Postfach.

You have Successfully Subscribed!