Vodafone - 2 Millionen Daten von Kunden gehackt - News - meinAndroid.com

Vodafone – 2 Millionen Daten von Kunden gehackt

Vodafone

Vodafone Deutschland hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen Opfer eines Hackerangriffes geworden ist. Bei diesem Angriff wurden über 2 Millionen Kundendaten gestohlen! Vodafone erklärte jedoch, dass es sich dabei nicht um Daten bzgl.: Kreditkarten, Passwörtern, Pins, Mobilfunknummern oder Verbindungsdaten handeln würde.

Für den oder die unbekannten Täter soll ein Zugriff, laut Vodafone, auf die Kundenkonten nicht möglich sein. Für Phishing-Attacken, um per Email weitere Daten abzufangen, könnten diesen jedoch benutzt werden. Vodafone selbst bedauert den Vorfall sehr und informiert gerade seine Kunden. Für Kunden wurde daher eine Supportseite eingerichtet, auf der überprüft werden kann, ob man selbst von dem Vorfall betroffen ist!

Bildquelle: Vodafone.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloser Newsletter von meinAndroid.com

Regelmäßig aktuelle Neuigkeiten rund um meinAndroid.com sowie brandheiße Deals und Gutscheine für Android Geräte direkt ins Postfach.

You have Successfully Subscribed!