Die Kunden von WhatsApp sollen zur Kasse gebeten werden - News - meinAndroid.com

Die Kunden von WhatsApp sollen zur Kasse gebeten werden

Für die Nutzer von den Android-Smartphones, die den beliebten Nachrichtendienst WhatsApp nutzten, war dies bislang kostenlos. Doch das soll sich nun ändern, war dieser Dienst für die iPhone-Nutzer schon kostenpflichtig, so sollen nun auch die Android-Nutzer für den Nachrichten-Dienst zahlen. Die iPhone-Nutzer müssen seit jeher einmalig für den Download ca. einen Euro bezahlen.

Die Kunden von WhatsApp sollen zur Kasse gebeten werden

Nur für ein Jahr

Sieht man sich die FAQs des Anbieters an, so ist darin zu lesen, das WhatsApp für Android-Nutzer nur für ein Jahr kostenlos sei und danach man diesen Dienst für 0.99 Dollar verlängern könne. Doch wurde von den Android-Nutzern auch nach einem Jahr kein einziger Cent verlangt. Aber diese Zeiten sind nun vorbei, denn momentan werden die ersten Android-Nutzer dazu aufgefordert zu zahlen, wenn sie ihr Abo verlängern. Die Nutzer posten im Netz diese Zahlungsaufforderungen.  Das Unternehmen, welches im kalifornischen Silicon Valley ihren Sitz hat, hat zu diesen Zahlungsaufforderungen und Berichten noch keine offizielle Bestätigung gegeben und selbst eine Anfrage einer großen deutschen Zeitung ist bislang nicht beantwortet worden.

Milliarden von Nachrichten

Rund vier Milliarden Nachrichten werden jeden Tag von WhatsApp über das Netzwerk verschickt, so berichtet Google Play und der Dienst wurde bis dato über 100 Millionen Mal aus dem App Store von Google heruntergeladen. In den vergangenen Monaten war der Nachrichtendienst häufiger in Kritik der Schlagzeilen geraten, denn es wurden von Experten Sicherheitsmängel entdeckt, die gravierend sind. So war es beispielsweise ohne Probleme möglich, wenn man sich über ein öffentliches W-LAN einwählte, die Kontrolle über WhatsApp zu erlangen. Selbst Stiftung Warentest warnte vor gravierende Mängel im Bereich des Datenschutzes. Es kann gut möglich sein, das das Unternehmen in die Sicherheit investieren will, durch die zukünftigen Einnahmen. Das zumindest wünschen sich viele der WhatsApp Nutzer und die Bereitschaft zu zahlen, ist anscheinend vorhanden.

App Download

AndroidPIT
Google Play

Foto: © play.google.com

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloser Newsletter von meinAndroid.com

Regelmäßig aktuelle Neuigkeiten rund um meinAndroid.com sowie brandheiße Deals und Gutscheine für Android Geräte direkt ins Postfach.

You have Successfully Subscribed!