Wie kann man den Android Kalender richtig synchronisieren? - Tipps - meinAndroid.com

Wie kann man den Android Kalender richtig synchronisieren?

Der Android-Kalender muss zur richtigen Nutzung mit anderen Anwendungen synchronisiert werden.
Wie das funktioniert und was dabei zu beachten ist, beantwortet folgender Praxistipp.

Kalender unter Android synchronisieren

Am einfachsten lässt sich die Kalender-App mit einem Android-Smartphone synchronisieren. Hier reicht es aus, die Anwendung unter „Einstellungen“ und „Konten“ mit der gewünschten Applikation zu verknüpfen. Möglich ist dies unter anderem mit Facebook, Google und Twitter.
In den Einstellungen findet sich auch die „Kalender synchronisieren“-Option, mit welcher die Daten auf den neuesten Stand gebracht werden können. Unter Umständen müssen dem Gerät zuvor die notwendigen Zugriffsrechte eingeräumt werden, was innerhalb der jeweiligen App möglich ist. Außerdem muss natürlich eine Internetverbindung bestehen und der „Kalender-Speicher“ aktiviert sein.

Zudem muss der Speicherplatz auf dem Gerät ausreichen, um die entsprechenden Daten von Facebook oder Google in die interne Kalender-App zu transferieren. Kommt es dennoch zu Problemen: Daten der Anwendung löschen und den Kalender noch einmal neu synchronisieren.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloser Newsletter von meinAndroid.com

Regelmäßig aktuelle Neuigkeiten rund um meinAndroid.com sowie brandheiße Deals und Gutscheine für Android Geräte direkt ins Postfach.

You have Successfully Subscribed!