Neues Nexus 7 (2014) doch von Asus? - News - meinAndroid.com

Neues Nexus 7 (2014) doch von Asus?

Das aktuelle Nexus 7 ist noch nicht lange auf dem Markt, da wird schon über die nächste Generation des beliebten Google Tablets spekuliert. Diese soll 2014 auf den Markt kommen und aus dem Hause – ja, aus welchem Hause soll sie denn eigentlich stammen? Während zunächst angenommen wurde, dass das nächste Nexus 7 nicht wieder von Asus produziert werden wird, ist das Unternehmen nun doch wieder im Rennen.

Asus mit vielen eigenen Tablets

In den letzten Wochen waren viele davon ausgegangen, dass das nächste Nexus 7 nicht wieder von Asus gefertigt werden wird. Das mag im ersten Moment etwas merkwürdig klingen, schließlich stimmt die Qualität der aktuellen Generation, Google hätte also eigentlich keinen Grund, den Hersteller zu wechseln. Doch die Gründe sind an anderer Stelle zu suchen: Asus hat schlichtweg derzeit sehr viele Tablets und auch Smartphones in der Mache, da könnte es gut sein, dass man nicht mehr die nötigen Kapazitäten hat, um ein so erfolgreiches Tablet wie das Nexus 7 in ausreichender Stückzahl zu produzieren. Zu den Tablets, an denen Asus derzeit arbeitet, gehört unter anderem wohl auch das Nexus 10, das schon sehr bald auf den Markt kommen soll.

Nexus 7 (2014) doch von Asus?

Nun ist Asus aber doch wieder im Gespräch. Möglicherweise hat man einfach gemerkt, dass das Nexus 7 sich wirklich gut verkauft und somit ein wichtiges Standbein für das Unternehmen ist. Sicher ist hier aber noch nichts und es wird wohl auch noch ein bisschen dauern, bis wir gesicherte Fakten liefern können. Derweil spekulieren wir gerne weiter über die neuen Tablets aus dem Hause Google – wozu ja unter Umständen auch bald ein Nexus 8 gehören könnte.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloser Newsletter von meinAndroid.com

Regelmäßig aktuelle Neuigkeiten rund um meinAndroid.com sowie brandheiße Deals und Gutscheine für Android Geräte direkt ins Postfach.

You have Successfully Subscribed!