Android TomTom Navigation App erhältlich - News - meinAndroid.com

Android TomTom Navigation App erhältlich

TomTom ist einer der führenden Anbieter im Bereich Navigations-Geräte und Navigations-Software. Das niederländische Unternehmen bietet nun auch eine eigene Anwendung, in den unterschiedlichsten Ausführungen an, über dem Google Play Store an für die Android Geräte. Die Kosten für das App „D-A-Ch“ betragen 34,99 Euro.

Android TomTom Navigation App erhältlich

Ab sofort Navi-Software für Android Handys

Das Unternehmen TomTom, mit Sitz in den Niederlanden, bietet ab sofort auch eine Navigations-Software an, für die mobilen Endgeräte mit dem Betriebssystem „Android“. Es stehen zahlreiche Pakete zur Verfügung, mit dem unterschiedlichsten Kartenmaterial. Auch das Kartenmaterial für die Länder Griechenland, Russland-Baltics-Finnland, Türkei, Polen, und Osteuropa sind für 34,99 Euro erhältlich. Das umfangreichste Paket, die Europa-Ausführung, kostet 59,99 Euro. Selbstverständlich sind die Updates der Karten im Kaufpreis enthalten und werden alle drei Monate in der Regel zur Verfügung gestellt.

Wie funktioniert es auf den mobilen Endgeräten?

Das App mit dem entsprechenden Kartenmaterial wird auf dem mobilen Endgerät gespeichert und kann auch genutzt werden, wenn keine aktive Mobilfunkverbindung besteht. Das ist gerade im Ausland ein wichtiger Faktor. Dieses App unterstützt die aktuellen Technologien, die in diesem Bereich existieren, wozu auch IQ Route zählt. Die Route wird durch die aktuelle Fahrgeschwindigkeit sowie den vorhandenen Daten berechnet und zusätzlich wird die Stauumfahrung erleichtert, durch den Wochentag und die Tageszeit. TomTom hat noch einige Features mehr in dieser Anwendung, wie die 2D- und 3D Ansicht, einen Fahrspurassistenten, eine Nahansicht bei Kreuzungen sowie ein Text-to-Speech Feature. Die erhältliche Erweiterung HD Traffic ist jedoch nicht im Preis enthalten. Die schlägt mit einem Preis von 30 Euro jährlich, oder 5 Euro monatlich zu buche. Damit dieser Service genutzt werden kann, wird eine aktive Mobilfunkverbindung benötigt, da eine frühzeitige Stauerkennung ermöglicht wird, auf Basis von anonymen Handydaten aus dem Vodafone-Netz. Doch auch das beste App hat Nachteile und so auch das TomTom App. Denn das App unterstützt momentan nur die Geräte, die über eine Bildschirmauflösung von 800×400 Pixel oder 854×480 Pixel verfügen. Eine weitere Bedingung, das das App funktioniert ist Google Android 2.2 (Froyo) als Betriebssystem.

App Download

AndroidPIT

Foto: © meintomtom.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloser Newsletter von meinAndroid.com

Regelmäßig aktuelle Neuigkeiten rund um meinAndroid.com sowie brandheiße Deals und Gutscheine für Android Geräte direkt ins Postfach.

You have Successfully Subscribed!