Sony rollt Ice Cream Sandwich für das Tablet S aus

Sony startet heute mit dem Update auf Ice Cream Sandwich für das Tablet S. Auf Youtube wurde dazu ein offizielles Videos veröffentlicht:

Sony veröffentlicht Liste über ICS-Verfügbarkeit

Sony-Brand

Sony geht derzeit sehr offen mit seinen Updateplänen um, das hat sich bereits rumgesprochen.

Und so geht es auch weiter. In dem hauseigenen Forum wurde eine Liste veröffentlicht, in der alle Geräte aufgeführt werden, für die das lang ersehnte Update verfügbar ist. Den Eintrag findet ihr hier!

(Foto: Sony Mobile)

LG Optimus 3D Max nun in Deutschland erhältlich

Der Hersteller LG Electronics hat nun sein zweites 3D-Smartphone auf den Markt gebracht. Das LG Optimus 3D Max tritt damit die Nachfolge des LG Optimus 3D an. Auf den ersten Blick kommt das neue Android-Smartphone nur unwesentlich verändert auf den Markt. Das LG Optimus 3D Max ist aktuell für rund 460 Euro erhältlich, während der Preis des LG Optimus 3D inzwischen auf rund 250 Euro ohne Vertrag gesunken ist.

Neue Statistiken in Google Play geben wichtige Auskünfte

Als Google im letzten Monat Google Play einführte (s. auch unseren Artikel “Was ist eigentlich Google Play?”), dachte ich, dass ich an einen Namenswechsel von Market hin zu Play und vielleicht an ein paar neue Möglichkeiten wie das Downloaden von Musik. Ansonsten hat mich Google Play bis dato nicht interessiert.

Gestern warf ich dann das erste Mal einen Blick auf die Entwicklungskonsole von Google Play, da ich auch in der Entwicklung einer Android App involviert bin. Bisher gab es in der “Market Developer Console” kaum interessante Statistiken. Einzig die Anzahl der Downloads und der Installationen konnte ein Entwickler dort in Erfahrung bringen. Mit der Einführung von Google Play hat sich das jedoch ein wenig zum Positiven hin entwickelt.

Logo Google Play

Huawei Ascend P1 und Huawei Ascend D quad erscheinen erst im Sommer

Sehnsüchtig warteten manche Android-Fans bereits auf neue Smartphones aus dem Hause Huawei. Denn die ersten Smartphones des Herstellers im vorigen Jahr hatten durchaus Interesse geweckt. Nun aber wurde bekannt, dass sich nicht nur das Huawei Ascend D quad verspäten wird, sondern auch zwei weitere Smartphones des Produzenten werden später erscheinen: das Huawei Ascend P1 und das P1S.

Samsung Galaxy S3 ab Mai 2012 erhältlich

Nachdem es in den vergangenen Wochen und Monaten jede Menge Gerüchte rund um das Samsung Galaxy S3 gegeben hat, steht nun der Release unmittelbar bevor. Denn das Android-Flaggschiff aus dem Hause des südkoreanischen Konzerns wird bereits im kommenden Monat das Licht der Welt erblicken. Scheinbar wird das Gerät am 3. Mai 2012 vorgestellt, während erste Online-Shops bereits eine Vorbestellung des Smartphones entgegennehmen.

Sony liefert Android 4.0.3 “Ice Cream Sandwich” für die ersten Geräte aus

Sony-Brand

Letzten Freitag hat Sony mit der Auslieferung von Android 4.0.3 “Ice Cream Sandwich” begonnen.

(Foto: Sony Mobile)
Als erstes kommen die Nutzer von den Modellen Xperia arc S, Xperia neo V and Xperia ray in Skandinavien in den Genuss.

Sicherheitslücke bei Facebook auf Android-Geräten

Wer Facebook auf seinem Android Smartphone nutzt, verbindet gerne andere Apps zum Beispiel zum Teilen von Fotos direkt auf seiner Facebook-Pinnwand. In der Regel schaut man erst gar nicht, welche Rechte man genau vergibt. Die Verbindung wird “blind” vertraut und der Zugriff erlaubt. Dass man damit auch anderen Apps die Übernahme des Accounts erlaubt, wissen wohl die wenigsten. Grund hierfür ist eine Sicherheitslücke im Facebook-SDK.

Handys gehören heute zum Alltag

Privat und im beruflichen Alltag werden Handys benötigt und sind kaum mehr wegzudenken. Die heutigen Geräte beinhalten viele technische Spielereien und so handelt es sich nicht mehr nur um ein einfaches Mobiltelefon. Zu den heutigen Modellen gehören Navigation, GPS, UKW-Radio und MP3-Player mit dazu. Dabei muss gesagt werden, dass neue Handys sehr viel kosten und viel auf gebrauchte Handys zurückgreifen. Eigentlich sind Handys zum Teil noch neu, doch die kurzen Modellzyklen sorgen für einen raschen Werteverfall. Innerhalb weniger Monate kann ein Handy die Hälfte von seinem Wert verlieren.

Egal on ein gebrauchtes oder ein neues Handy gesucht wird, im Internet wird beides gefunden. Natürlich stellt sich für den Käufer immer die Frage, worauf er bei dem Kauf achten muss. Es kommt einem heute so vor, als wäre das Angebot beinahe unbegrenzt und so gibt es viele Handys von Herstellern wie beispielsweise Motorola. Bevor ein Handy gekauft wird, sollte man sich überlegen, welche Ansprüche man an dieses Gerät hat. Es muss überlegt werden, ob eher ein klassisches Display oder doch ein Touchscreen gewünscht ist.

Soll es eher ein großes oder eher ein kleines Display sein? Wird eine gute Handykamera benötigt oder wird Bluetooth- und Infrarotdatenübertragung benötigt? Dann ist auch wichtig, ob der handyinterne Speicherplatz genügt und ob dieser ohne Probleme erweiterbar ist. Vielleicht soll das neue Handy auch Musik als MP3-Player oder via UKW-Radio abspielen oder es wird als Navigationsgerät verwendet. Für viele ist auch sehr interessant, wie lange der Akku bei einer stärkeren Beanspruchung hält.

Es muss auch überlegt werden, ob man mit dem Handy im Internet surfen möchte, Termine planen möchte und E-Mails abrufen möchte. Vielleicht gibt es ein gewünschtes Handy auch ohne Simlock und kostet nicht so viel. Durch diese ganzen Informationen kann eine Vorauswahl getroffen werden und es wird ein Überblick verschafft. Weitere Informationen zum Handykauf gibt es auf Handydome.de.

Samsung Galaxy S2: Update auf Android 4.0 erhältlich

Nachdem sich Besitzer lange Zeit in Geduld üben mussten, bis auch sie das Update auf Android 4.0 erhalten, dürfte sich nun bei den ersten Usern Freude breit machen. Denn Ice Cream Sandwich hat nun den Weg auf die ersten Smartphones des südkoreanischen Konzerns gefunden. Allerdings sind es hierbei nicht wie sonst üblich die ungebrandeten Handys, die das Update als erstes erhalten.