Amazon vs. eteleon: Wer hat günstigere Android Handys?

Wenn Verbraucher eine größere Anschaffung planen, dann wird gerne das Internet als Referenz für den Preis herangezogen. Nicht immer ist dabei der Preis in Online-Shops günstiger als im Geschäft. Auch bei Handys und Smartphones ist dies nicht anders. Dabei wird Amazon gern als eine Quelle für einen Referenzpreis konsultiert. Neben Käufen dient die Plattform aber auch zunehmend als Bewertungsplattform. Wer eine Anschaffung vorhat, sucht immer öfter die Rezensionen dieser Plattform auf, ohne tatsächlich auch dort letztendlich zu kaufen.

Ich wollte wissen, wie die Preise bei Amazon und eteleon, einem spezialisierten Shop für Handys,  im Verhältnis zu einander stehen. Gerade eteleon behauptet günstige Android Handys im Angebot zu haben. Dem wollte ich nachgehen und habe mir folgende Modelle als Basis meines Vergleichs herangezogen:

Samsung S3, LG E400, HTC One S

Sony kündigt Xperia go und Xperia acro S an (UPDATE 2)

Sony-Brand

Gestern hat Sony wieder zwei neue Smartphones der Xperia-Reihe vorgestellt:

Sony Xperia PLAY erhält kein Update auf Android 4.0

Sony-Brand

Bereits in der letzten Woche hat Sony bekannt gegeben, dass es für das Xperia PLAY nun doch kein Update auf die aktuelle Android-Version 4.0 “Ice Cream Sandwich” geben wird.

TechTAB auf Android 4.0.3 Beta upgraden – So geht’s

Vor einigen Wochen hatte ich über das Technaxx TechTAB berichtet. In meinem Bericht schnitt das Gerät nicht so gut ab, so dass ich mich mit dem Vertriebsunternehmen in Verbindung setze und von den Problemen berichtete. Daraufhin tauschte man die Geräte aus. Das neue Gerät läuft nun problemlos.

Gleichzeitig teilte man mir mit, dass es ein Beta-Update auf Android 4.0.3 geben würde. Das Gerät wird serienmäßig mit 2.3.1 ausgeliefert. Ich habe gleich einmal versucht, das Update aufzuspielen. Leider ist die Anleitung auf der Webseite des Herstellers nicht besonders ausführlich. Daher hier iene etwas ausführlichere Beschreibung.

LTE-Smartphone HTC One XL erscheint auch in Deutschland

Auch in Deutschland kann bald das Smartphone HTC One XL gekauft werden. Dabei handelt es sich um die LTE-Version des UMTS-Android-Handys One X. Die ersten Online-Händler listen das Smartphone inzwischen bereits. Ebenso wird Vodafone das HTC One XL in Deutschland für 699 Euro anbieten. Das Gerät wird bereits mit Android 4 auf den Markt kommen. Über Ice Cream Sandwich allerdings legt der Hersteller seine Benutzeroberfläche HTC Sense 4.0.

 

Erste Details zum Android-Smartphone HTC Ville C aufgetaucht

Der taiwanesische Hersteller HTC hat in diesen Tagen erst das Einsteiger-Smartphone HTC Desire C präsentiert. Nun steht aber bereits das nächste Smartphone samt Android aus der C-Reihe offenbar auf dem Plan bei dem Produzenten. Denn Informationen aus den USA zufolge wird bereits am HTC Ville C gewerkelt.

Samsung Duo Gewinnspiel

Uns hat gerade ein weiteres Gewinnspiel (Samsung Duo) erreicht, bei dem es ein Samsung S2 sowie ein Samsung Galaxy Tab zu gewinnen gibt. Zum Teilnehmen werden Vor- und Nachname sowie eine Emailadresse benötigt.

Samsung Duo Gewinnspiel

Banner klicken oder hier kostenlos mitspielen!

Teilnahmeschluss ist der 30.06.2012

Wir bei allen Gewinnspielen auch hier der Hinweis, dass man durch die Teilnahme Werbemaßnahmen durch den Veranstalter und oder Partnern zustimmt.

Ein neues Sony Xperia Smartphone…

Sony-Brand

In den letzten Tagen geistern Bilder eines neuen Xperia Smartphones durchs Internet.

Ich möchte darüber kurz berichten und auch die Unstimmigkeiten hinweisen.

Es handelt sich um dieses Gerät:

Samsung Galaxy S3: mSpot als Dienstleister für Music Hub?

Der Kauf des Streaming-Dienstes mSpot durch Samsung hat nun für Gerüchte rund um das Samsung Galaxy S3 gesorgt. Denn das Ende dieses Monats erscheinende Android-Flaggschiff aus Südkorea kommt bekanntlich mit einem neuen Music Hub daher. Dahinter vermuten nun Branchenexperten bereits mSpot, auch wenn es diesbezüglich noch keine Bestätigungen von Samsung gibt.

Samsung streamt Musik und Videos künftig per mSpot
Fakt ist aber, dass Samsung nun mSpot übernommen hat. Künftig sollen nämlich Besitzern von Smartphones und Tablets aus dem Hause des südkoreanischen Konzerns Musik, Radiosender und Videos per Cloud über mSpot zur Verfügung gestellt werden. Bei der Vorstellung des Samsung Galaxy S3 in London hieß es letzte Woche zudem, dass ein neuartiger Music Hub beim Android-Smartphone mit von der Partie sein wird. Dieser soll den Angaben zufolge auch einen Musik-Streaming-Dienst beinhalten, was nach dem bekanntgewordenen Kauf von mSpot die Spekulationen rund um das Galaxy S3 verstärkt. Mit dem neuen Music Hub beim Samsung Galaxy S3 sollen die User auf mehr als 17 Millionen Titel zurückgreifen können.

30. MMT – Mobile Apps – iOS, Android & Windows Phone

Gerade erreichte uns eine Veranstaltungseinladung (an der wir zeitlich leider nicht teilnehmen können :( ) Am 25. & 26. Mai 2012 lädt der MMT zur 30. Konferenz unter dem Motto “Mobile Apps – iOS, Android & Windows Phone” ein. Insgesamt 600 App-Entwickler, Berater und Entscheider aus ganz Deutschland werden sich über die technologischen Entwicklungen umfassend informieren können.