Archos kündigt zwei neue Smartphone-Serien für Einsteiger an - News - meinAndroid.com

Archos kündigt zwei neue Smartphone-Serien für Einsteiger an

Archos hat im Rahmen der CES 2016 zwei neue Smartphone-Serien angekündigt, die sich mit ihren niedrigen Preisen in erster Linie an Einsteiger richten.

CES 2016 in Las Vegas

In dieser Woche steigt die CES 2016 in Las Vegas, auf der zahlreiche Hersteller ihre Neuheiten präsentieren und vorstellen. Als eines der ersten Unternehmen ist nun Archos mit zwei neuen Smartphone-Serien aktiv geworden. Diese beiden Smartphone-Serien umfassen jeweils zwei Geräte, die auf die Namen Archos 40 Power, Archos 50 Power, Archos 50 Cobalt sowie Archos 55 Cobalt+ hören.

Die vier neuen Archos Smartphones

Archos siedelt die Preise hier so niedrig wie möglich an und dementsprechend darf man von den technischen Daten der Geräte natürlich nicht zu viel erwarten. Das günstige neue Smartphone ist das Archos 40 Power, welches schon für 50 Euro in den Handel kommen soll. Das Display ist hier 4 Zoll groß und löst mit 800 x 480 Pixeln auf, außerdem kommt ein SC7731C Cortex A-7 Prozessor zum Einsatz, der von 512 MB RAM flankiert wird. Die beiden Kameras lösen mit 5 und 2 Megapixeln auf.

Etwas besser sieht es aus technischer Sicht dann schon beim Archos 50 Power aus, welches von einem MediaTek Quad-Core-Prozessor und 2 GB RAM angetrieben wird. Auch die Display-Auflösung ist hier mit 1.280 x 720 Pixeln deutlich höher, zudem kommen auch die IPS-Technologie und LTE zum Einsatz. Die Kameras lösen beim 50 Power mit 13 und 2 Megapixeln auf. Der Preis liegt bei 130 Euro und das Highlight des Geräts ist der mit 4.000 mAh sehr groß ausfallende Akku.

Für 20 Euro weniger, sprich für 130 Euro, kann man sich als Kunde auch für das Archos 50 Cobalt entscheiden. Dieses Gerät kommt mit etwas schwächeren technischen Daten daher (z.B. 1 GB RAM), in unseren Augen lohnt sich diese Ersparnis nicht wirklich, auch wenn das Display des Geräts leicht gebogen ist, was möglicherweise einige kleine Vorteile mit sich bringt. Den Abschluss der neuen Smartphones bildet das Archos 55 Cobalt+, welches ein großes 5,5-Zoll-Curved-Display besitzt und mit einem etwas schnelleren Prozessor als das Archos 50 Cobalt ausgestattet ist.

Alle neuen Archos Smarpthones kommen im Übrigen mit Android 5.1 Lollipop auf den Markt!

Unsere Wahl: Das Archos 50 Power

Bei einem Gerät wie dem Archos 40 Power zum Preis von nur 50 Euro liegt der Fokus natürlich in erster Linie auf einem möglichst guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer so wenig Geld wie möglich ausgeben möchte, kann also durchaus mal einen Blick auf das 40 Power werfen – da sollte man dann allerdings keine hohen Erwartungen haben. Deutlich interessanter ist da schon das 50 Power, auf das unsere Wahl fallen würde, schon alleine wegen des sehr großen Akkus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloser Newsletter von meinAndroid.com

Regelmäßig aktuelle Neuigkeiten rund um meinAndroid.com sowie brandheiße Deals und Gutscheine für Android Geräte direkt ins Postfach.

You have Successfully Subscribed!