Februar, 2013

Lenovo startet mit drei Android Tablets auf dem MWC

Der Hersteller Lenovo hat drei neue Tablets auf dem MWC in Barcelona vorgestellt. Hierbei handelt es sich um sieben und zehn Zoll Geräte, die es wahlweise auch mit UMTS zu kaufen gibt. Angekündigt werden alle drei Android Tablets für das zweite Quartal 2013, der Preis jedoch ist noch nicht bekannt. Angekündigt wurde vom Hersteller allerdings, dass die Geräte für eine breite Masse zugänglich gemacht werden sollen und der Preis je nach Ausstattung variiert. Das Lenovo IdeaTab A1000 und das Lenovo IdeaTab A3000 kommen mit einem sieben Zoll Display und das Lenovo IdeaTab S6000 mit einem zehn Zoll Display auf den Markt.

Lenovo startet mit drei Android Tablets auf dem MWC

Vergleich: Allnet Flat ohne Vertragslaufzeit oder als Prepaid Option

Allnet Flats zeichnen sich vor allem durch die mit der pauschalen Abrechnung einhergehenden Kostentransparenz aus. Das ungute Gefühl eines tickenden Gebührenzählers entfällt. Vom pauschalen Entgelt bereits abgedeckt sind alle Gespräche zu Zielen in deutschen Fest- und Mobilfunknetzen. Die Mehrheit der Allnet Flat Tarife inkludiert zudem eine mobile Datenflat. SMS kosten bei vielen Providern zusätzlich neun Cent pro versendeter Kurznachricht. Bei den günstigsten Laufzeitverträgen, ab ca. 20 Euro pro Monat, binden sich Kunden regelmäßig für 24 Monate an einen bestimmten Anbieter.

allnet-flat

Fruit Ninja – Action Game

Fruit Ninja ist ein fruchtiges Actiongame für Android bei dem man mit einem Ninjaschwert Melonen und andere Früchte zerteilen muss.

fruit ninja

Was taugen Finanz Apps?

Finanz Apps gibt es wahrscheinlich mehr auf dem Markt, als man Euro in der Tasche hat. Aber gewisse Apps können sehr hilfreich sein. Gerade wer viel reisen muss oder kann, sei es auf Geschäftsreisen oder privat will trotzdem immer über seine Finanzen im Bilde sein oder seine Bankgeschäfte unterwegs erledigen. Hier können Android Apps bei der Verwaltung oder aber bei Überweisungen helfen. Sie können das Nettogehalt für das laufende Jahr berechnen oder die aktuell gebrauchte Währung umrechnen. Des Weiteren bieten sie einen guten Überblick über das eigene Budget. Hier haben wir mal ein paar kostenlose Android Finanz Apps aufgelistet:

Was taugen Finanz Apps

Asus – Neues 10 Zoll Tablet

Auch die Firma Asus lässt es sich nicht nehmen, ein neues Tablet auf den Markt zu bringen. Einzureihen ist dieses Tablet in die Memo Pad Reihe und trägt den unspektakulären Namen Asus Memo Pad Smart ME301 T. Eigentlich hat Asus das Memo Pad Smart nur für Amerika angekündigt und hier für einen Listenpreis von 300 US Dollar. Kenner der Szene sind aber der Meinung, dass es Asus sich nicht nehmen lässt, das Memo Pad Smart mit nach Barcelona zu nehmen und auf dem MWC Ende Februar 2013 auch für den deutschen Markt vorzustellen. Hier wäre dann ein Preis von 300 Euro realistisch.

Asus – Neues 10 Zoll Tablet

Neptune Pine – Mini Android Smartphone fürs Handgelenk

Wer keine Lust mehr hat, ein Smartphone und eine Armbanduhr mit sich herum zu schleppen, der kann ab dem dritten Quartal 2013 beides in einem Gerät bekommen. Das Gerät trägt den Namen Neptune Pine und ist eine Android Smartphone Uhr. Man kann mit ihr telefonieren, SMS schreiben, im Internet surfen und Fotos machen, aber auch die Uhr oder einen Kompass ablesen oder sogar den Puls messen. Hört sich fast schon nach einem James Bond Gadget an.

Neptune Pine – Mini Android Smartphone fürs Handgelenk

Navi Apps vs. TomTom und Co

Heutzutage ist ein Navigationsgerät kaum noch wegzudenken. Entweder sind sie direkt in Neuwagen mit eingebaut, oder aber man hat sein Eigenes und benutzt es auch ohne Weiteres für fast jeden Weg, selbst wenn dieser in einem Fluss endet. Aber es gibt auch Alternativen zu den Navigationsgeräten, die Navi Apps. Ein Plus fast aller Navi Apps ist die Tatsache, dass sie durch die Bank die gleichen Funktionen anbieten, wie teure Navigationsgeräte, sie aber teilweise sogar kostenlos zu haben sind. Ein Nachteil von Navi Apps ist der hohe Stromverbrauch, denn im Dauerbetrieb langt der Akku des Smartphones nur für drei Stunden.

Navi Apps vs. TomTom und Co

Neues Tablet ab Mitte Februar 2013

Ab Mitte Februar soll ein neues Tablet der österreichischen Firma CMX den Tablet Markt erobern. Mit einem günstigen Preis und einer guten Technik will die Alpenrepublik dem Apfel die Stirn bieten. Das Tablet trägt den Namen CMX Clanga 097 und soll für etwa 299 Euro auf den Markt kommen. Zwar soll das Tablet mit guter Technik punkten, allerdings muss bei dem Preis bei dem einen oder anderen Punkt gespart werden. Abzuwarten bleibt, ob der Starttermin und vor allen Dingen der Preis gehalten werden kann.

Neues Tablet ab Mitte Februar 2013

Dein Smartphone kannst du knicken

Das soll keine Wertung in Bezug auf ein bestimmtes Smartphones sein, nein das ist wörtlich zu nehmen. Wie die neusten Gerüchte über den Mobile World Congress in Barcelona vom 25.-28.Februar 2013 besagen, könnte Samsung eine Revolution im Smartphone Sektor auf dem MWC vorstellen. Samsung soll an einem Smartphone arbeiten, welches mit zwei flexiblen AMOLED Displays ausgestattet ist, wobei das Smartphone mit der Bezeichnung Galaxy Q kurz vor der Marktreife stehen soll. Hierbei stehen die beiden Bildschirme des Gerätes im Fokus des Interesses, denn diese soll man regelrecht knicken können.

Dein Smartphone kannst du knicken

Die Besten Apps im Januar 2013

Wer mag sie nicht die kleinen oder auch manchmal etwas größeren Apps, die das Smartphone oder das Tablet erst zu dem machen, was sie so unbezahlbar und Alltag tauglich machen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um gratis Apps handelt oder um Apps, für die richtig Geld verlangt wird. Allerdings wird das Angebot an Apps immer gigantischer und kaum jemand steigt noch durch. Da ist es gut, wenn man sich mal die Apps mit dem größten Downloadzahlen ansieht. Ganz gleich, ob es Apps für das iPhone, iPad, iOS, Symbian, WP 7, Palm Web OS, Blackberry oder Android sein soll.

Die Besten Apps im Januar 2013