Asus – Neues 10 Zoll Tablet

Auch die Firma Asus lässt es sich nicht nehmen, ein neues Tablet auf den Markt zu bringen. Einzureihen ist dieses Tablet in die Memo Pad Reihe und trägt den unspektakulären Namen Asus Memo Pad Smart ME301 T. Eigentlich hat Asus das Memo Pad Smart nur für Amerika angekündigt und hier für einen Listenpreis von 300 US Dollar. Kenner der Szene sind aber der Meinung, dass es Asus sich nicht nehmen lässt, das Memo Pad Smart mit nach Barcelona zu nehmen und auf dem MWC Ende Februar 2013 auch für den deutschen Markt vorzustellen. Hier wäre dann ein Preis von 300 Euro realistisch.

Asus – Neues 10 Zoll Tablet

Was steckt in dem Asus Memo Pad Smart ME301 T

Zum Einsatz bei dem Asus Memo Pad Smart ME301 T kommt ein Nvidias Quad-Core-Prozessor Tegra 3, der eine Taktrate von 1,2 GHertz mitbringt. Des Weiteren ist ein 12 Core GPU verbaut. Der Arbeitsspeicher kommt auf 1 GByte und der interne Speicher auf 16 GByte. Ein Steckplatz für Micro SD Speicherkarten ist vorhanden. Das Asus Memo Pad Smart ME301 T besitzt auf der Rückseite eine 5 Megapixel Kamera, die für Foto- und Videoaufnahmen gedacht ist. Auf der Vorderseite ist eine 1,2 Megapixel Kamera installiert, die Videokonferenzen möglich macht. Das Asus Memo Pad Smart ME301 T hat die Android 4.1 Version installiert. Wenn man Videos abspielt, dann soll das Akku 8,5 Stunden halten.

Wie sieht das Asus Memo Pad Smart ME301 T von außen aus

Das Asus Memo Pad Smart ME301 T ist ein 10 Zoll Tablet mit einem IPS Touchscreen und kommt auf eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Die Maße des Memo Pad Smart betragen 263 x 180,8 Millimeter und bei einem Gewicht von 652 Gramm sehr handlich. Ein kleines Gadget hat Asus schon verraten, welches man zu dem Memo Pad Smart dazu bekommen kann. Hierbei handelt es sich um einen so genannten Folio Key. Dieses Zubehör dient zum einen als Displayschutz und zum anderen ist es halt auch eine Tastatur.

Foto: © asus.de


Ähnliche Artikel

Hinterlasse einen Kommentar